Dienstag, Januar 02, 2007

Auf ein Neues!


Und dass dieses besser werden möge, als das Letzte. Eigentlich sollte ich nun erwähnen, wie das letzte Jahr war, aber dafür ist es noch zu früh. Ereignisse richten sich ungerne nach der Zeit und ziehen sich manchmal auch hin. In diesem Fall ins neue Jahr.
Die alten Geister sind also trotz Krach und Licht nicht vertrieben, dafür stand aber die Hecke in Brand, der Gastgeber lag ab Mitternacht nur noch im Bett und ich hab eine ganz neue Version von "I did it my way" zu hören bekommen.

Wie auch immer, ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr. Lasst die schlechten Dinge im alten und nehmt nur die schönen Dinge mit!

Kommentare:

malde hat gesagt…

jaja.. die gute alte hecke... hach, was ham wa mit der nicht alles erlebt... *überleg*... naja.. zumindest ist nun nen dickes Loch drin... war doch mal wieder sehr funny silvester mit allen zusammen zu feiern, auch wenn bestimmte leute ab 1 im bett lagen..
so long...
der malde

Allie hat gesagt…

Wen du da wohl meinst :D
Ich hab durchgehalten, aber Dennis bekommt keine Zigarren mehr!